Sie sind hier: StartseiteMonatsbericht Mai 2021

Der Markt fährt Achterbahn, wir sind in der Spur!

Monatsbericht Mai 2021

Chart Monatsbericht April 2021

Der Börsenmonat Mai glich einer Achterbahnfahrt. Mit widersprüchlichen Aussagen bezüglich möglicher Leitzinserhöhungen bei Überhitzung der amerikanischen Wirtschaft sorgte die US-Notenbank bereits Anfang des Monats für Unruhe. Nach einer kurzen Beruhigung der Märkte kehrte die Nervosität nach der Publikation der US-Inflationsrate erneut zurück. Die Jahresteuerung erreichte den höchsten Stand seit 2008. Auch da kam die Zuversicht der Investoren aber bald zurück, wird dieses Phänomen doch mehrheitlich als temporär -- aufgrund der raschen Wiedereröffnung der Wirtschaft -- betrachtet. Die Fortschritte in der Impfkampagne und die Rückkehr zur Normalität sorgten am Monatsende schon fast für Euphorie und liessen die Aktienmärkte neue Allzeithöchststände erreichen.

Die Zusammensetzung unseres Fonds zeigte sich erneut als mehrheitlich richtig. Aktivismus und Absicherung bleiben das Rezept der Stunde! Unser Fonds notiert seit Jahresbeginn 8.3% höher.

 

Aber sehen Sie selbst:

Buchen Sie jetzt direkt ein Erstgespräch

Gerne persönlich oder digital, bequem und einfach von zu Hause aus. Ressourcenschonend ohne Reiseaufwand.

 

Sie sind hier: StartseiteMonatsbericht Mai 2021

Weitere Artikel zur Vermögensverwaltung

Monatsbericht Juli 2022

Monatsbericht Juli 2022

Wir sind unserer Strategie treu geblieben Monatsbericht Juli 2022   Auch im Juli hatten die Finanzmärkte mit verschiedenen Herausforderungen zu kämpfen, wobei die weltweit galoppierende Inflation weiterhin das marktbestimmende Thema ist. Nach...

Quartalsbericht Q2/2022

Quartalsbericht Q2/2022

Quartalsbericht Q2/2022  Rückblick Im ersten Quartal führte der Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine die Märkte in die Tiefe und auch das zweite Quartal blieb nicht von einem Abriss nach unten verschont. Allerdings war letzterer mehr der...

Monatsbericht Juni 2022

Monatsbericht Juni 2022

In der Ruhe liegt die Kraft Monatsbericht Juni 2022   Im Juni sind die Nationalbanken aus der Lethargie erwacht und haben der hohen Inflation aktiv den Kampf angesagt. Die Finanzmärkte haben nervös reagiert und die Volatilität ist hoch...